Erfolgreiche Lehre an der HFG Schwäbisch Gmünd

Nach einem erfolgreichen Sommersemester zum Thema Tiny Houses an der HfG in Schwäbisch Gmünd, setzte Tobias Bochmann sein Engagement in der Lehre dort auch nach dem Semesterende fort.

Weitere Informationen

Während der einwöchigen Summer School SPACE CAMP entwickelten die Studierenden das Innenleben für ein Wohnmodul auf Basis eines Standard-Übersee-Containers. Es sollte für 2 Personen jeweils einen privaten Rückzugsraum mit Schlafbereich, einen gemeinschaftlichen Wohnbereich mit Küche und Essplatz sowie eine vollständige Sanitärausstattung bieten. Der Entwurf wurde direkt im Maßstab 1:1 mit einfachen Hilfsmitteln entwickelt. So konnte alles selbst ausprobiert und immer wieder umgestellt werden.

Das Space Camp 2018 war eine Veranstaltung des Method and Research Learning Lab der Hochschule für Gestaltung Schwäbisch Gmünd und wurde vom Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg im Rahmen des Projektes ‚Wissenschaft lernen und Lehren‘ gefördert.

 

Foto: Oliver Jung

Veröffentlicht am

25. Sep 2018